Pfadfinder Schulungen PfC/PEC 2021

Vom 31.April bis zum 2.Mai 2021 findet die erste gemeinsame Pfadfinderschulung PEC/PfC statt.
Neben Informationen und Wissen wird es auch viel Zeit zum kennenlernen und Austausch geben.

Die Ausbildung ist in unterschiedliche Schulungen gegliedert, so ist für jeden etwas dabei.

Stufenschulungen 2021

Du hast bereits Erfahrungen als Pfadfinder in deinem Stamm gesammelt? Du bist motiviert und engagiert und möchtest in die Mitarbeit einsteigen oder mehr Verantwortung übernehmen?  Dann sind die Stufenschulungen genau das Richtige für dich.

(mehr …)

Camp Ersatz Hajk der Pfadfinder für Christus (PFC) Altdorf

Eigentlich wollten die Pfadfinder mit 200 anderen Pfadfindern aus Bayern aufs jährliche Regio Camp fahren. Dieses musste jedoch wegen Corona abgesagt werden.

Hierauf wurde in der Stammesleitung daran gearbeitet den Kindern und Jugendlichen ab 10 Jahren  eine Alternative anbieten zu können.

(mehr …)

Sommerlager 2019 – Wag es!

Fast 200 Pfadfinder trafen sich in der ersten Ferienwoche auf der Badehalbinsel Absberg am Brombachsee zum bereits 5ten PfC-Sommerlager.

Das diesjährige Thema war „Wag es…!“ und führte uns in die Zeit der Wikinger.War das Vorcamp mit über 30° noch recht heiß, kühlten ein paar Regenschauer am Samstag und Sonntag das Camp auf angenehme 25° herab und auch die restliche Woche über hatten wir gutes Wetter.

(mehr …)

Pfaditag 2018

Am 05.05.2018 fand in Oberschlauersbach (Oschau) auf der Wiese beim EC-Freizeitheim der diesjährige Pfaditag statt.

Aus unterschiedlichen Richtungen kamen die Pfadfinderstämme der PfC (Pfadfinder für Christus) zusammen um sich kennenzulernen, Spaß zu haben und Jesus zu begegnen.

Es ist immer etwas Besonderes an den Pfaditagen; für die neuen Stämme und den Neupfadis ist es recht beeindruckend zu sehen, wieviel andere PfC`ler es gibt und für die „alten Hasen“ ist es immer wieder ein Wunder zu sehen, wieviel wir –von Jahr zu Jahr- geworden sind.

(mehr …)

Bundeslager 2017

Vom 30.07 bis zum 05.08 fand das alljährliche Pfadfinder-Camp, diesmal unter dem Thema „Jäger des verlorenen Schatzes“, in Eschwege statt.

Dieses Jahr gab es eine Besonderheit: Es nahmen nicht nur Stämme aus Bayern sondern auch aus anderen Bundesländern teil. Die ersten Tage waren für die knapp 220 Teilnehmer sehr anstrengend, da Zelte, Esstisch und Feuerstelle aufgebaut werden mussten.

Das Thema des Camps war Martin Luther.

(mehr …)