Crashkurs Pfadfinder, 26. Mai 2021, 19-20 Uhr

Du möchtest gerne verstehen, was die Faszination „Pfadfinder“ ausmacht und warum zur Zeit so viele Pfadfindergruppen entstehen? Vielleicht bewegst du auch den Gedanken, so eine Arbeit zu beginnen?Dann ist dieses Seminar das Richtige für dich!
 
Im diesem Seminar erfährst du, …
… was das Besondere an der pfadfinderischen Methode und Pädagogik ist
… was eine Meute, eine Sippe und ein Stamm ist
… warum Pfadfinder ausgerechnet in der Postmoderne Zulauf bekommen
… wie sich das Evangelium ganz hervorragend durch die Pfadfinderarbeit vermitteln lässt
 
Voraussetzungen: keine
Zielgruppe des Seminars: Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im EC (oder solche ECler, die Mitarbeiter werden möchten)
Was du von dem Seminar hast: Du erhältst fundiertes Wissen aus der Praxis und kannst dir ein Bild über die christliche Pfadfinderarbeit machen.
 
Termin: Mittwoch, 26. Mai 2021, 19-20 Uhr
Anmeldung:
bis 21. Mai
unter EC-WEBSEMINARE

Pfadfinder Schulungen PfC/PEC 2021

Vom 31.April bis zum 2.Mai 2021 findet die erste gemeinsame Pfadfinderschulung PEC/PfC statt.
Neben Informationen und Wissen wird es auch viel Zeit zum kennenlernen und Austausch geben.

Die Ausbildung ist in unterschiedliche Schulungen gegliedert, so ist für jeden etwas dabei.

Stufenschulungen 2021

Du hast bereits Erfahrungen als Pfadfinder in deinem Stamm gesammelt? Du bist motiviert und engagiert und möchtest in die Mitarbeit einsteigen oder mehr Verantwortung übernehmen?  Dann sind die Stufenschulungen genau das Richtige für dich.

(mehr …)

Die Goldene Regel

Die Goldene Regel ist eine der Grundlagen, auf der die Arbeit der PfC aufgebaut ist.

Sie steht in der Bibel, Matthäus 7,12 (nach Luther2017):

»›Alles nun, was ihr wollt, dass euch die Leute tun sollen, das tut ihr ihnen auch!‹

Sie ist leicht verständlich und entspricht Gottes Willen, ist aber oft nicht leicht umzusetzen.
Als Pfadfinder möchten wir an uns arbeiten, diese Regel immer mehr zu einem Leitspruch für unser Leben zu machen.

Pfadfinderverprechen

Im Vertrauen auf Gottes Hilfe will ich mein Bestes tun, um Gott, meinem Land und meinen Mitmenschen zu dienen und das Pfadfindergesetz zu befolgen.

Pfadfindergesetz

Das Pfadfindergesetz geht zurück auf den Gründer der Pfadfinderarbeit Robert Baden- Powell und bildet den Grundsatz einer jeden Pfadfinderarbeit (meist in einer sprachlich angepassten Version). Das unserer Pfadfinderarbeit zugrunde liegende Gesetz lautet:

  1. Ein Pfadfinder steht zu seinem Wort.
  2. Ein Pfadfinder ist treu.
  3. Ein Pfadfinder ist hilfsbereit.
  4. Ein Pfadfinder achtet jeden Menschen und ist Bruder/Schwester allen Pfadfindern.
  5. Ein Pfadfinder ist höflich.
  6. Ein Pfadfinder schützt Pflanzen und Tiere.
  7. Ein Pfadfinder ist gehorsam.
  8. Ein Pfadfinder geht Schwierigkeiten nicht aus dem Weg.
  9. Ein Pfadfinder ist maßvoll und genügsam.
  10. Ein Pfadfinder ist rein in Gedanken, Wort und Tat.

Camp Ersatz Hajk der Pfadfinder für Christus (PFC) Altdorf

Eigentlich wollten die Pfadfinder mit 200 anderen Pfadfindern aus Bayern aufs jährliche Regio Camp fahren. Dieses musste jedoch wegen Corona abgesagt werden.

Hierauf wurde in der Stammesleitung daran gearbeitet den Kindern und Jugendlichen ab 10 Jahren  eine Alternative anbieten zu können.

(mehr …)

JUMITT 2019

Trainings Trail, Advanced-Ausbildung) mit den älteren Jugendmitarbeiter 16+ statt.

Ausgerüstet mit Rucksäcken und dem Wissen, dass sowohl im Leben als auch bei einer Wanderung unnütze Last abgegeben werden darf, und das unbeschwerte Vorankommen oft auch eine Sache der richtigen Einstellung ist, starteten die Teilnehmer von Pottenstein in der Fränkischen Schweiz aus, in Richtung untergehende Sonne.

(mehr …)

JUMICA 2019

Im Jahr 2017 fand das erste JumiCA in Oberschlauersbach statt.
Zwei Jahre später gab es eine außergewöhnliche Neuauflage, diesmal in der fränkischen Schweiz.

Außergewöhnlich, ja das ist ein treffendes Wort für die Jugendlichen, die sich vom 20. bis 22. September nicht nur mit dem Thema Leiterschaft auseinandersetzten sondern auch mit zahlreichen anderen Herausforderungen….

(mehr …)