Der letzte Startertag*

Am 23. Juli war es wieder soweit, der 2te und letzte Startertag fand traditionell am letzten Samstag vor den Sommerferien statt.
Ungefähr 17 Wölflinge** trafen sich um einen Tag voll Wettkämpfe, Spiele, Aufgaben und Herausforderungen zu meistern.

Das Wetter sah ja zunächst nicht allzu schön aus, es regnete und man konnte sich überlegen, die Aktion zu verschieben.

(mehr …)

Hesselberg Hajk 2016

Am Freitag Nachmittag ging es endlich los. Drei Teams der Pfadfinder brachen zu ihrem Hajk am Hesselberg auf.

Am ersten Tag wanderten wir mit Hilfe von Marschzahlen und dem Einsatz einer speziellen Karte (Kroki) 3km.
Nachdem wir am Platz angekommen waren, begannen wir unsere

Tarps (das sind Planen) aufzubauen und eine Feuerstelle einzurichten. 

(mehr …)

101 Pfadfinder

image

Du, HERR, sei nicht ferne; meine Stärke, eile, mir zu helfen!
Psalm 22,20

101 Pfadfinder trafen sich am 16. April bei durchwachsenen Wetter in Puschendorf.

Von Göckershof (ein kleines Gehöft zwischen Langenzenn und Raindorf) aus starteten die Pfadis der Nürnberger Adler.

(mehr …)

Fahrradtour der Wölfe (30.3-1.4.2016)

image

In der Woche nach Ostern machte sich das Team der Wölfe zu einer dreitägigen Fahrradtour in den Landkreis Roth auf.

Bereits zu Beginn stimmte uns das Wetter mit Nieselregen auf den kommenden April ein.

(mehr …)

1. Camp der „Pfadfinder für Christus“ (PfC)

Mitte August fand in Bergstetten am Rande des Altmühltals das erste PfC-Pfadfindercamp statt, unter dem Motto „Meisterwerke“.

Rund 50 Kinder aus den bayerischen Stämmen des PfC und ihre Teamleiter hatten sich auf dem Pfadfinderzeltplatz der Familie Wiedenmann eingefunden.

(mehr …)